Lumière

Female Pleasure

Schweiz, D 2018, 97 Min., FSK: 12, Mehrsprachige Fassung mit Untertiteln
Regie: Barbara Miller

FEMALE PLEASURE begleitet fünf mutige, starke, kluge Frauen aus den fünf Weltreligionen und zeigt ihren erfolgreichen, risi-koreichen Kampf für eine selbstbestimmte weibliche Sexualität und für ein gleichberechtigtes, respektvolles Miteinander unter den Geschlechtern.
Bewegend, intim und zu jedem Zeitpunkt positiv vorwärtsgewandt schildert FEMALE PLEASURE die Lebenswelten von Debo-rah Feldman, Leyla Hussein, Rokudenashiko, Doris Wagner und Vithika Yadav und ihr Engagement für Aufklärung und Befrei-ung in einer hypersexualisierten, säkularen Welt.
"Die Geschichten der fünf Protagonistinnen klingen erschütternd - und ermutigend zugleich: Denn diese Heldinnen wollen sich ihr Recht auf Selbstbestimmung nicht kampflos nehmen lassen. Eine der ganz wichtigen Dokumentationen, die auf großes Zu-schauerinteresse stoßen dürfte - wie beim Festival von Locarno bereits zu erleben war." (programmkino.de)

Montag 2.12. um 20.00 Uhr
Nach dem Film wird es ein Gesprächsangebot geben.
Eine Veranstaltung des Frauenforums Göttingen im Rahmen des Aktionstages "NEIN zu Gewalt gegen Frauen"