Lumière

Westside Culture Clash

Ein Musicalfilm mit 170 Mitwirkenden
Göttingen 2017, ca. 80 Min.
Buch und Regie: Sonja Elena Schroeder

Das hat Chief Kato gerade noch gefehlt: Seine nervige Familie verlangt von ihm Botengänge im Dienste der Nächstenliebe in Flüchtlingsunterkünfte, während er versucht, seine Gang in den Griff zu bekommen. Denn geplant ist eine große Sache in der Schule - an markigen Sprüchen fehlt es in dem Chaos-Trüppchen nicht, dafür aber an IT-Fachkompetenz für den großen Coup. Da taucht aus dem Nichts die geheimnisvolle Tanita auf, die sich partout nicht verscheuchen lassen will. Und die ganze Gruppe aufmischt.
Political Correctness sucht man umsonst in "Westside Culture Clash - Für die Familie", dafür findet man in diesem Film eine Menge Herz, einen mitreißend schrägen Soundtrack und sensationelle Tanz- und Akrobatikeinlagen, der Integrationsklischees, kulturelle Vorurteile und die Jugend von heute mit viel Spaß aufs Korn nimmt.
"Westside Culture Clash" hat 2017 den Förderpreis Musikvermittlung des Musiklands Niedersachsen und der Niedersächsi-schen Sparkassenstiftung gewonnen.

Freitag 14.9. um 18.00 Uhr
Empfohlen ab 12 Jahren