Lumière

Deutscher Kurzfilmpreis on Tour

D 2017, 83 Min.

Kurzfilme sind aufregend, innovativ, unterhaltsam und immer wieder für eine Überraschung gut. Der Deutsche Kurzfilmpreis ist die wichtigste und höchstdotierte Auszeichnung für kurze Filme in Deutschland. Seit 1998 geht jedes Jahr eine Auswahl auf Tournee durch die deutschen Kinos. Das Lumière präsentiert fünf der 2017 ausgezeichneten oder nominierten Filme.

PIX, Regie: Sophie Linnenbaum, 9 Min.: Unser Leben ist eine endlose Abfolge fotogener Momente...
GABY, Regie: Michael Nathansky, 30 Min.: Die nicht eben hübsche Gaby wird von allen ausgenutzt. Aber irgendwann ändert sich etwas.
CALL OF CUTENESS, Regie: Brenda Lien, 4 Min.: Ein wilder (Alb)traum aus Katzen-Animationen.
KLEINHEIM, Regie: Michael Ciesielski, 10 Min.: Niemand kann dieses Musterdorf verlassen. Oder?
LANDSTRICH, Regie. Juliane Ebner, 30 Min.: Eine deutsche Familiengeschichte, mal ganz anders präsentiert.

Dienstag 18.9. um 20.30 Uhr