Lumière

Das Mädchen mit dem Perlenohrring

Großbritannien 2004, 100 Min., OmU
Regie: Peter Webber
D.: Scarlett Johansson, Colin Firth, Tom Wilkinson

Delft im Jahre 1665, dem goldenen Zeitalter der niederländischen Malerei: Die 17-jährige Griet hat eine Stelle als Magd im vornehmen Hause Vermeer angetreten und muss das Atelier von Jan Vermeer sauber halten. Griet ist fasziniert von den Werken des verschlossenen Künstlers, der im Laufe der Zeit eine besondere Beziehung zu ihr aufbaut und sie in die Geheimnisse seiner Kunst einweiht. Als sie schließlich sogar die kostbaren Farben herstellen darf, ist die Hausherrin mehr als ungehalten. Zudem hat der Mäzen Vermeers ein Auge auf die junge Frau geworfen ...
Wie funktioniert eines der größten Museen der Welt? Welches Geheimnis verbirgt sich hinter Jan Vermeers Bild vom Mädchen mit dem Perlenohrring? Warum suchen Wissenschaftler am Amazonas eine bestimmte Pflanze? In der Filmreihe "Curator's Cut. Kustoden der Göttinger Sammlungen zeigen ausgewählte Filme" stellen Kustodinnen und Kustoden der Göttinger Universitätssammlungen Filme vor, die einen starken thematischen Bezug zu ihren Fachgebieten haben und die zu einem Besuch in den Sammlungen selbst einladen. Vor jeder Filmvorführung gibt es eine kurze thematische Einführung. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Montag 5.2. um 20.00 Uhr
Im Rahmen der Filmreihe "Curator's Cut"