Lumière

Baby Driver

Großbrit., USA 2017, 113 Min., OmU
Regie: Edgar Wright
D.: Ansel Elgort, Kevin Spacey, Lily James

Fluchtwagenfahrer Baby hat einen Tinnitus, weswegen er ständig über Kopfhörer Musik hört. Doch dies macht ihn trotz seiner jungen Jahre auch zu einem der besten in seinem Job: Zu den Klängen seiner persönlichen Playlist rast er jedem Verfolger davon, ein Talent, welches Gangsterboss Doc auszunutzen weiß. Bei ihm steht Baby in der Schuld und daher muss er für Doc Aufträge als Fluchtwagenfahrer ausführen und zum Beispiel Buddy, dessen Freundin Darling, den fiesen Griff und den unberechenbaren Bats bei ihren Coups kutschieren. Dabei hat sich Baby in Kellnerin Debora verliebt und will eigentlich aussteigen. Doch vorher gibt es noch einen letzten Auftrag zu erledigen ...
"Edgar Wrights brillant choreografierter Action-Musik-Express BABY DRIVER ist eine berauschende, bis zum Bersten mit kreativen Einfällen gefüllte kinetische Realitätsflucht in Vollspeed!" (filmstarts.de)
"Ein beeindruckender Film von Edgar Wright, der sich wie ein Musical durch die Linse eines Action-Thrillers gebärdet. Süß, witzig und außerordentlich originell - noch einen Film wie diesen wird man dieses Jahr nicht zu Gesicht bekommen." (Empire UK)

Donnerstag 19. bis Dienstag 24.10. um 22 Uhr