April - Highlights im Lumiere

Unsere aktuelle Erstaufführung: die kongeniale Verfilmung des schräg-verrückten Kultromans INHERENT VICE von Thomas Pynchon durch Regisseur Paul Thomas Anderson mit einmaliger Starbesetzung
Es folgen: IN MEINEM KOPF EIN UNIVERSUM und LEVIATHAN.

Erfolgreiche Arthouse-Hits im Lumiere: ab 23.4. FRAU MÜLLER MUSS WEG, ab 7.5. HEUTE BIN ICH SAMBA, ab 28.5. BEST EXOTIC MARIGOLD HOTEL 2.

An diesem Freitag 24.4. um 20 Uhr heißt es wieder "Bühne frei" für die Improshow der Göttinger Comedy Company. Diesmal "Invisible Horror". Der Vorverkauf ist beendet, es gibt aber noch Karten an der Abendkasse!

In Zusammenarbeit mit "Göttingen im Wandel" zeigen wir am Donnerstag 23.4. den Film IN TRANSITION 2.0 mit der Möglichkeit zur anschließenden Diskussion.

Die Universitätsmedizin Göttingen und die Klinik für Palliativmedizin präsentieren am Montag 27.4. MONDSCHEINKINDER, ein berührender Film über einen todkranken Jungen, das Leben und die Kraft der Phantasie.

Demnächst wieder im Programm wegen des großen Erfolgs: ab 16.5. STILL ALICE, ab 18.5. WHIPLASH, ab 21.5. DIE ENTDECKUNG DER UNENDLICHKEIT

In Kürze im Lumiere

ab 30.4.: In meinem Kopf ein Universum (DF und OmU)
ab 30.4.: Leviathan (DF und OmU)
ab 7.5.: Zehn Milliarden
ab 7.5.: Heute bin ich Samba (DF und OmU)
14.-16.5.: GÖTTINGER STUMMFILMFEST
ab 14.5.: Bande de filles (OmU)
ab 21.5.: Die Entdeckung der Unendlichkeit (DF und OmU)
ab 21.5.: Die abhandene Welt
ab 21.5.: A Girl Walks Home Alone at Night (DF und OmU)
ab 28.5.: Best Exotic Marigold Hotel 2 (DF und OmU)
ab 28.5.: An den Ufern der Heiligen Flüsse
ab 28.5.: Mülheim-Texas: Helge Schneider